Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

Jugendamt Regionalverband Saarbrücken

Träger:

  • bfw - Unternehmen für Bildung
  • Lebenshilfe gGmbH Saarbrücken

Das bfw hat im Rahmen der Funktionsstelle die Implementierung des neuen QHBs zur Aufgabe. Bisher wurden die bereits vorhandenen Strukturen an die Anforderungen des QHB angepasst und weiterentwickelt. In 2016 wurden Informationsflyer entwickelt sowie neue  interessierte Kindertagespflegepersonen im Rahmen von Informationsworkshops akquiriert. Im ersten Halbjahr 2017 fand eine tätigkeitsvorbereitende Qualifizierung mit 13 Teilnehmenden statt. Das Referentinnenteam hat sich in die neuen Aufgaben eingearbeitet und ein Pool von Praktikumsstellen wurde aufgebaut. Viel Hintergrundwissen lieferte das Train-the-Trainer-Seminar des Bundesverbandes Kindertagespflege.

Im zweiten Halbjahr 2017 startete die erste Anschlussqualifizierung, die alle siebzehn Teilnehmenden  im April 2018 erfolgreich abschlossen. Im Mai 2018 startet die nächste tätigkeitsvorbereitende Qualifizierung, der geplante Abschluss ist November 2018.

Logos Saarbrücken

Handlungsfelder

Die Lebenshilfe gGmbH hat mit Beginn des Jahres 2018 eine Großtagespflegestelle mit festangestellten Tagespflegepersonen eröffnet. Die Tagespflegepersonen verfügen alle über eine zusätzliche Weiterbildung für den Inklusionsbereich. Die Großtagespflegestelle legt ihren konzeptionellen Schwerpunkt auf Inklusion, unter besonderer Berücksichtigung der Bedarfe von geflüchteten Kindern. Die Mitarbeiterinnen der GTPS nehmen gemeinsam mit den MitarbeiterInnen der Kindertageseinrichtungen an Fortbildungsangeboten und Teamtagen teil. Zurzeit ist die GTPS in den ehemaligen Räumlichkeiten einer Kita untergebracht, diese müssen Ende des Jahres verlassen werden. Die neuen Räumlichkeiten werden in mittelbarer Umgebung zu einer Kindertageseinrichtung des Trägers gesucht, damit eine tragfähige Kooperation der beiden Betreuungsorte möglich ist.

In enger Zusammenarbeit zwischen dem Jugendamt und dem Träger der Servicestelle bfw (2. Funktionsstelle) wurden im bisherigen Projektzeitraum regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote eruiert und wahrgenommen. Die Fachberatung wurde bisher zu diesen Themen geschult:  Die Bedeutung des QHB für die Fachberatung, Frühkindliche Bildung und Entwicklung, Rechtliche Themen, Kinder mit Fluchterfahrung in der KTP, Die pädagogische Konzeption in der KTP, Weiterentwicklung der Internetseite und Teamentwicklung. Zudem finden  regelmäßige kollegiale Beratung und Arbeitstreffen (Jour Fixe) mit den örtlichen Jugendhilfeträger (Jugendhilfeplanung und wirtschaftliche Jugendhilfe) statt mit dem Ziel, tragfähige und funktionale Strukturen in beiden Standorten der Servicestelle Kinderbetreuung &  Kindertagespflege zu installieren. Geplant sind in 2018 noch Fortbildungen zum Thema Recht, Kinderschutz, Nutzung von WhatsApp& Co in der KTP sowie ein Flipcharttraining.

Kooperationen

Kontakt

Jugendamt Regionalverband Saarbrücken

www.regionalverband-saarbruecken.de

Jugendamt Regionalverband Saarbrucken
Lisa Scholten, Funktionsstelle
Jugendhilfeplanung und Fachcontrolling
Heuduckstr. 1
66117 Saarbrücken
Tel.: 0681-5065250
E-Mail: elisabeth.scholten@rvsbr.de

bfw- Unternehmen für Bildung
Julia Afgan, Funktionsstelle
Untertürkheimer Str. 27
66117 Saarbrücken
Tel.: 0681-58457-28
E-Mail: Afgan.julia@bfw.de

Seite drucken